titelbild maison voltaire szenenfoto
Lambranzi: Grafik mit Tänzern

Ü300-Party am 5. Mai 2018

Nichts ist so jung wie Alter Tanz

Tanzen und Feiern wie vor 300 Jahren zur Musik der Renaissance und des Barock mit einer Tanzeinführung durch den Choreografen und Tanzlehrer Klaus Abromeit, musikalische Leitung Ilse Baltzer

Samstag, 05.05.2018, 19:00 - 22:00 Uhr
Saal im Gemeindehaus der Paulusgemeinde,
Teltower Damm 6, 14169 Berlin

Eintritt 7 € *


Tanzimpressionen

Maison Voltaire e. V. führt die Veranstaltungsreihe mit historischen Tänzen, musikalischer Begleitung, gemeinsamem Gesang und gemeinsamem Feiern weiter. Auch im Jahr 2018 starteten wir wieder im Gemeindesaal der Paulus-Gemeinde Zehlendorf. Begeisterte Tänzer und Musiker werden sicher wieder für einen unterhaltsamen Abend sorgen und den regen Erfahrungsaustausch zu Altem Tanz und Alter Musik fortführen. Vielen Dank an Dirk Franke für den begeisterten Blog-Eintrag auf iberty.net zur Auftaktveranstaltung im Februar 2016.

Nachdem einige Ü300-Partys in der Villa Elisabeth in Berlin Mitte stattfanden, ist die Ü300-Party in Zehlendorf angekommen und findet dort schon zum zwölften Mal statt! Und dabei soll es nicht bleiben! Wir haben bereits die weiteren Termine für 2018 geplant. Am
5. Mai startet die nächste Ü300-Party. Die weiteren Termine sind:
20. Oktober und 10. November 2018.

Die Tänze der Ü-300-Party sind für Musiker und Tänzer, nicht nur für Kenner, sondern auch für Neu- oder Wiedereinsteiger geeignet. Instrumentalisten, die bislang selten die Möglichkeit hatten Tanz live zu begleiten, haben hier die Möglichkeit neue Erfahrungen im Ensemblespiel zu sammeln. Anspielproben finden für Musiker vor Veranstaltungsbeginn um 17:30 Uhr statt.

Gerne können Sie auch historische Gewänder anlegen. Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden.

* Für Vereinsmitglieder ist der Eintritt frei. Getränke werden angeboten. In der Pause können sich Tänzer und Musiker mit einem kleinen Imbiss (3 €) stärken.



Himmelfahrt der Maria von Tizian

Laudemus Virginem

Marienlob in der Renaissance

Thomas-Selle-Vokalensemble Berlin
Instrumentalisten auf historischen Instrumenten
Leitung: Kai Schulze-Forster

Termine in Berlin
Samstag, 3. März 2018, 19 Uhr Rosenkranzbasilika Berlin-Steglitz Kieler Str. 11, 12163 Berlin Eintritt frei

Sonntag, 4. März 2018, 16 Uhr St. Matthäus am Kulturforum Matthäikirchplatz, 10785 Berlin Eintritt frei

Termine in Venedig
Im April gastiert das Thomas-Selle-Vokalensemble Berlin in Venedig mit diesem Konzert und singt zum Gottesdienst in Basilica San Marco.

Die Reise wird vom Maison Voltaire e.V. unterstützt.
Freitag, 6. April 2018, 20.30 Uhr: Basilica dei Frari, Venedig, Eintritt frei
Sonntag, 8. April 2018, 12 Uhr: Musik im Gottesdienst, Basilica San Marco, Venedig

Chorseminar

Kurs für Alte Musik in Venedig (27.8.-2.9.2018)
für erfahrene Chorsängerinnen und Chorsänger
Musica per San Marco
Werke von Kapellmeistern und Organisten an San Marco in Venedig
Im Rahmen der Chorwoche besteht die Möglichkeit, Werke der großen venezianischen Komponsiten am historischen Ort zu studieren und aufzuführen, so am Sonntag in einem Gottesdienst in San Marco auf den Sängeremporen. Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Faltblatt.
copyright: Maison Voltaire 2013